Donnerstag, 14. Januar 2016

Geburtstag "Mia"

Ich habe für ein kleines Mädchen eine Geburtstagskarte gewerkelt... diesmal kam eine Magnolia Tilda zum Einsatz. Von der Farbkombi hab ich mal wieder grün-rosa genommen, das finde ich so schön fröhlich frisch von der Farbe.

 
Auf dem Foto sieht das Motiv etwas blass aus, aber in Wirklichkeit ist es viel farbintensiver. Auf der Karte hab ich auch den Namen untergebracht so ist alles gleich viel persönlicher.
 
Knuddel Birgit

Kommentare:

  1. Den Namen auf der Karte finde ich immer noch genial als Idee. Ich mach das viel zu selten und bin froh, daß es mir vorgestern Nachmittag für die Karte meiner Freundin noch eingefallen ist. Für was hat man schließlich die Buchstabenstanzen?!

    Deine KArte finde ich wieder so gelungen - das Papier ist toll, die Tilda total knuffig und die Farbkombi auch sehr schön, weil sie so schön frisch wirkt, wie du ja schon sagst!

    Eine gelungene Karte, die dem kleinen Mädel sicherlich eine große Freude machen wird!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Eine total süße Karte!
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen