Montag, 6. Juni 2016

Geburtstagskuchen

Beim Stempeleinmaleins gab es eine tolle Verpackung zu einem Tassenkuchen. Ich finde das ist ein tolles Geschenk, den zum Geburtstag gehört Kuchen einfach dazu. Als Motiv hab ich den süßen Igel von Penny Black genommen, der einen Kuchen hinter sich her zieht. Das Motiv passt perfekt! Zum verschließen hab ich Klett an die Verpackung gemacht.


Von der Innengestaltung hab ich mich bei Steffi (Steffis Stempelkeller) inspirieren lassen.

Knuddel Birgit

Kommentare:

  1. Ich hab zum Geburtstag ja auch zwei solche Küchlein bekommen und muss die unbedingt mal ausprobieren. Finde die Idee, daß man zum Geburtstag einen Kuchen schenkt auch toll! Genau wie deine Verpackung!

    Das sieht super aus - hast du sie mit der Cameo gemacht oder von Hand? Von Hand frag ich mich nämlich grad, wie man die schönen Abschlüsse hinbekommt. Aber die könnte man, wahrscheinlich, auch einfach mit einer Bordürenstanze machen, oder!?

    Tolles Papier und ein süßes PB Motiv - das hat Mama sich gerade auch gekauft. Muss ich mir mal leihen, den Stempel - der ist ja für einen Tassenkuchen perfekt!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Die Tassenkuchenverpackung ist ein Hit

    Wunderschön

    LG Gaby

    AntwortenLöschen