Dienstag, 27. Oktober 2015

Stromausfall

Gestern hatten wir hier ein starkes Unwetter bzw. Regen in rauen Mengen, tja und da die Stromleitungen überirdisch liegen war dann irgendwann der Strom weg.... und das für 8 Stunden. Die Zeit hab ich dann am Basteltisch verbracht und ein paar Karten gebastelt. Tja und abends konnte ich dann den kompletten Gefrierschrank leer machen alles war angetaut....
Naja dafür kann ich euch jetzt aber eine Geburtstagskarte für einen Jungen zeigen.... mit nicht all zu viel Schnick-Schnack, aber von innen musste ein Umschlag für Geld untergebracht werden.


So jetzt muss ich mal schnell was colorieren, damit ich heute Abend beim Blitzstempeln dabei sein kann.... ich brauche nämlich noch mehr Geburtstagskarten.

Knuddel Birgit


Kommentare:

  1. Echt ne blöde Sache mit dem Strom.....sowas doofes!

    Tolle Karte hast du da gewerkelt, perfekt für einen kleinen Fussballliebhaber.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, oje dass war sicher heftig gestern.
    Dein Kärtchen ist wirklich zauberhaft und soo lieb.
    viele Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schönbe Karte und dem Beschenkten sicherlich eine Freude.
    LG, Ines

    AntwortenLöschen
  4. Birgit, das mit dem Gefrierschrank ist so mega ärgerlich!!! Das kann ich gut verstehen, aber was willst du machen?!

    Wie hast du denn ohne Strom und Licht colorieren und basteln können? Romantisch bei Kerzenschein? ;-)

    Die Karte auf jeden Fall ist echt schön, genau richtig für einen Jungen!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.