Sonntag, 27. November 2016

Adventskalender 2016




Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...
Ja, heute ist schon der erste Advent. Die Adventszeit beginnt und Weihnachten kommt, wie jedes Jahr, immer so plötzlich. ;o)
Deshalb haben wir - einige kreative und bastelwütige Bloggerinnen - uns zusammen getan und für euch einen Blog-Adventskalender erstellt. Dieser startet, wie man das von einem Adventskalender gemeinhin kennt, am 1. Dezember und zwar bei Birgit. Sie wird euch dann zum zweiten Türchen per Link weiterleiten und so geht das dann immer weiter bis ihr nach 24 Tagen bei Steffi landen werdet.
Wir hoffen, daß wir euch einige Inspirationen für die letzten Weihnachtskarten, Tischdekorationen an Nikolaus und Weihnachten oder eine Kleinigkeit für den Postmann und Freunde liefern können.

In einigen Türchen werden sich kleine Überraschungen verstecken, d. h. man kann eine Kleinigkeit gewinnen. Es lohnt sich auf jeden Fall jeden Tag vorbei zu schauen.
Über Werbung für den Adventskalender mit unserem Logo auf eurem Blog - egal ob als extra Post oder in der Sidebar - oder auch auf eurer Facebook Seite freuen wir uns genauso sehr, wie über die Verlinkung eurer nachgebastelten Werke im Kommentar des jeweiligen Adventskalendertürchens.
Wir wünschen euch viel Spaß und eine besinnliche Adventszeit!
Liebe Grüße,
Birgit und der Rest der Adventskalender-Bloggerinnen :)

 

Adventskalender 2016

 

Kommentare:

  1. Ich freu mich schon drauf!
    Vielen Dank an alle, die hier mitwirken!
    LG und einen schönen 1. Advent
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee! Da hätte ich doch glatt mit gemacht:))) eine schöne Adventszeit wünscht Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Idee und ich freue mich schon darauf das eine oder andere Türchen nach zu basteln.
    Lg. Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee, bin schon gespannt, was ihr vorbereitet habt!

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.