Dienstag, 31. Januar 2017

Igel mit Sternen

Beim stempeln gegen die Zeit hab ich mich mal an einer ganz anderen Farbkombi versucht.... gelb-türkis-grau.... ich finde das macht sich super. Da das Papier aus einem Block stammt, werden sicher noch mehr Karten in dieser Farbkombi kommen.

Der Stempel gehört mit zu meinen ersten Stempeln die ich von Penny Black gekauft habe.... und ich mag denn immer noch total und schaue das ich den regelmäßig benutze.
Ach ja den Schriftzug mach ich noch mal neu (Claudia hat mich mit der Nase drauf gestupst)...der ist schief .... aber das musste ja heute beim stempeln gegen die Zeit schnell gehen.

Knuddel Birgit

Kommentare:

  1. Die Farbkombi ist GENIAL! Richtig super cool, auch das Motiv und die ganze Gestaltung!!! :)
    Der schiefe Schriftzug ist halb so wild, so lang er sich noch ändern lässt. ;o)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit, was für ein tolles Kärtchen und find es klasse in der Farbkombi, muss ich mir merken, hat eine super Wirkung, strahlt so schön!
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Der süße Stempel ist wirklich klasse, ich hätte nicht gedacht, das man ihn außerhalb der Weihnachtszeit so toll einsetzen kann! Aber Sterne gehen immer! Die Farbkombi passt toll zusammen, aber irgendwie mag ich gelb nicht so gerne...
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  4. WOW, wunderschöne Karte
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.