Montag, 8. September 2014

Anleitung "Keks-Box"

Wie versprochen kommt heute die Anleitung zur Keks-Box.













Cardstock:
19,5 x 14,5 cm

Motivpapier:
2x  10 x 4,5 cm
2x  10 x 1,0 cm
2x  4,5 x 1,0 cm
und für die Verschlußlasche 1x  4,5 x 5,5 cm

Wir legen den Cardstock mit 19,5 cm an und falzen bei 6-7,5-18 cm
dann legen wir die 14,5 cm an und falzen bei 1,5-6,5-8-13 cm.






Nun wird einiges vom Cardstock weggeschnitten, siehe Foto:






Cardstock drehen und mit Motivpapier bekleben, ich hab dabei noch die Ecken abgerundet von der Verschlußlasche und einen Halbkreis ausgestanzt um den Keks hinterher besser raus zu ziehen.




Dann könnt ihr die Box zusammenkleben, die Verschlußlasche hab ich mit einem Klettpunkt versehen, damit man die Box auf und zu machen kann. Danach kommt der schönste Teil ... das verzieren der Box.

Viel Spaß beim nachbasteln.

Knuddel Birgit

Kommentare:

  1. Birgit, klasse vielen dank für die Anleitung für die keksbox... Ist manchmal lustig wie simpel eigentlich Boxen hergestellt werden können :) und das Hühnchen da drauf da könnte ich mich jedes mal zerrupfen :)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön für die tolle Anleitung. Die Kekse habe ich schon daheim, aber keine Zeit mehr die Verpackungen zu werkeln. Mache ich aber noch! Guten Flug und bis die Tage, sei lieb gegrüßt
    Daniela

    AntwortenLöschen