Donnerstag, 10. Mai 2018

SOS an Stern TV

Ich habe gerade eine E-Mail an die SternTV Redaktion geschickt... ich bin mir sicher das die jetzt nicht viel machen werden wenn nur einer auf das Thema hin weist, aber wenn jetzt noch mehr den Mut haben sich an die Redaktion zu wenden... und die vielleicht 100 Mails bekommen zu dem Thema oder mehr, können wir sicher was erreichen und es kann uns jemand helfen. 

Ich veröffentliche hier jetzt mal meine Mail.... ihr könnt euch gerne auf meinen Blog berufen, wenn es euch genau so geht.

DSGV -  das Ende vieler Blogs und Foren

Lieber Herr Hallaschka und Team,
ich wende mich heute an Sie und Ihr Team, weil ich und viele liebe private Blogger vor einem großen Problem stehen, dass wir alleine nicht bewältigen können.
Am 25.05.18 tritt bekanntlich ja endgültig die neue Datenschutz Grundverordnung in Kraft.
Die Verordnung auf europäischer Ebene ist so riesengroß und weitreichend, dass es für uns Privatleute nicht verständlich ist, wie alle Vorgaben umgesetzt werden müssen.

Viele kleine Blogs und auch Foren, die das Internet bzw. ihren Blog nur aus Hobby betreiben und daran kein Geld verdienen und eigentlich privat sind, werden aber nicht mehr als privat gesehen.  Wir werden über einen Kamm geschoren mit Firmen, die sicher damit Geld verdienen und sich auch Anwälte leisten können.
Jetzt das Problem:
Wir bekommen die Datenschutzgrundverordnung nicht alleine umgesetzt. Wir müssten uns teure Anwälte bzw. Berater nehmen um zu verstehen was zwingend erforderlich ist und was nicht. Leider ist uns sowas finanziell nicht möglich.
Es gibt in der Verordnung für uns keine Abgrenzung, was ganz genau für uns zutreffend ist.
Mittlerweile haben sich sooo viele Blogger Gedanken zu diesem Thema gemacht, sich Stunden, Tage, Wochen damit beschäftigt und wir waren alle der Meinung wir bekommen das hin.
Leider treibt uns die Angst, irgendetwas falsch zu machen dazu resigniert unsere Blogs zu schließen. Momentan ist hier ein Massensterben an kreativen Blogs im Internet zu beobachten.
Genauso geht es uns auch mit den kleinen kreativen Foren. Hier geht es nicht darum irgendwelche Daten abzugreifen. Nein, man meldet sich an mit einem Nicknamen und der Emailadresse und dann kann man sich kreativ mit Gleichgesinnten "unterhalten" und seine Werke zu zeigen. Mehr nicht! Hier geht es nicht um Verkaufen usw.
Wir haben so viele Menschen, die hier ein "Zuhause" gefunden haben und sich in einem überschaubaren Kreis wohlfühlen, sich austauschen können und Zuspruch für ihre Werke erhalten.
Wir wollen das nicht verlieren ...

Die Angst vor den Abmahnungen mit den horrenden Summen treibt uns jetzt aber alle dazu aufzugeben. Es wird nämlich auch zu dieser Verordnung wieder dubiose Anwaltskanzleien geben, die nur darauf warten, dass irgendwelche Fehler vorliegen und sie dann ein Verfahren einleiten können.

Ganz wichtig:
Auch wir sind der Meinung, dass Datenschutz absolut wichtig und richtig ist. Bisher war das wirklich bei vielen Dingen und Firmen untragbar, aber wir denken, dass man ganz klar unterscheiden muss, wer was umzusetzen hat.

Nun zu unserer Bitte:
Besteht für das Stern-TV-Team die Möglichkeit hier für die breite Masse das Problem aufzugreifen und somit etwas zu bewirken.
Gibt es vielleicht jemand, der uns "Kleine" da unterstützen kann. Das Problem mit dieser Bürokratie zur neuen Datenschutzverordnung müsste unbedingt öffentlich gemacht werden.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Anregung aufgreifen und somit vielleicht ein allgemein gültiges Formwerk für Privatblogs etc. und unser/bzw. alle kleinen Foren entstehen könnte.
Die Wirkung über ihre Sendung wäre sicherlich enorm.


Ich würde mich sehr über ein positives Feedback zu meiner Anfrage freuen. Natürlich bin ich jederzeit bereit Fragen und Unklarheiten zu beantworten.


Mit freundlichen Grüßen
Birgit Stolz und alle kreativen Mitglieder des Forums und viele viele kreative Blogger, die gerade verzweifeln

Kommentare:

  1. Hallo liebe Birgit,
    ich finde es großartig daas du diesen Schritt gegangen bist. Ich habe deinen Beitrag umgehend auf meinem Blog zu dir verlinkt. Es wäre sehr schön wenn viele an Stern TV schreiben. Dieses Thema betrifft wirklich so viele liebe Bastelfreundinnenvon Blogs und auch die kleinen Bastelforen, wie ich ja auch eines habe. Vielen Dank das du uns deinen Text zur Verfügung stellst.
    Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvi,
      schön das du die Aktion unterstützt.... und du auf deinem Blog verklingt hast...zusammen können wir was bewegen.

      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Hallo Biba! Klasse, dass Du das auf den Weg gebracht hast! Verlinkt zu Deinem Post habe ich schon! Kann ich Deine Mail in Auszügen übernehmen??? Vielen lieben Dank im voraus sagt die Eva!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      schön das du auch nicht weg siehst, sondern mit anpackst. Klar kannst du gerne was aus meinem Text übernehmen .... schließlich geht es uns allen ja irgendwie gleich.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  3. Hallo Birgit,
    wunderbar, dass jetzt Aktionen gestartet werden. Gerne bin ich bei der Petition und deiner Aktion dabei. Ich verlinke deinen Post gleich auf meinen Blog.
    Ich bin auch aktiv unterwegs und habe
    heute die Aktion NETZWERK in der Stempelgaudi ins Leben gerufen.
    Ich würde mich riesig freuen, wenn sich viele Blogspot-Blogger daran beteiligen.
    Ich wünsche dir und uns allen viel Erfolg und drücke fest die Daumen!!!
    Viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  4. Ich teile auch sehr gerne und schreibe auch Stern TV.Finde es echt Klasse von Dir,werde einiges mopsen aus Deiner Mail,da ich finde das Du es auf den Punkt bringst.

    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  5. So,meine Mail ist raus und ich hoffe es machen noch viele weitere Blogger mit.

    LG Tinchen

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.